Weitere Informationen:

VBN-Service-Auskunft
Infos zu Bus und Bahn im VBN
(0421) 59 60 59

evb
Bahn: (04761) 99 31-16
Bus: (04281) 944-0

metronom-Kundenzentrum
(0581) 97 164-164

Übergang zwischen Tarifen

Mit dem neuen ROW-Tarif werden auch die Fahrten in andere Tarifgebiete (VBN, HVV) deutlich einfacher und günstiger.

Während in Richtung VBN der ROW-Tarif bis zum endgültigen Fahrtziel auch außerhalb des Landkreises gelöst werden kann und am Zielort sogar die Weiterfahrt mit Bus und Bahn inklusive ist, erleichtert Richtung HVV (z.B. nach Hamburg oder Stade) der neue Übergangstarif auch für Nutzer von Einzel- und Tageskarten die Fahrt: denn schon beim Einstieg in den Bus im Landkreis Rotenburg kann der Fahrschein für die gesamte Strecke erworben werden; die Weiterfahrt am Zielort ist dann ebenfalls bereits enthalten.
Für Zeitkartenkunden, die aus dem Landkreis Rotenburg in das HVV-Gebiet fahren, bieten die bestehenden Übergangstarife die Möglichkeit der Nutzung aller benutzten Verkehrsmittel mit nur einer Fahrkarte.

Bitte beachten Sie: der ROW-Tarif gilt nur im Bus, eine Nutzung der Bahnen ist außerhalb des VBN nicht möglich. Für Sonderangebote der DB wie z.B. das Niedersachsen-Ticket, gilt: im VBN und HVV (nur Großbereich) wird dies als Fahrschein anerkannt, außerhalb der Verbünde ist bei Weiterfahrt im Bus ein separates Ticket notwendig.

Für Detailfragen hinsichtlich der benötigten Tickets für Ihre Reise wenden Sie sich bitte an die einzelnen Verkehrsunternehmen.

 
Top